About Berlin Craft Beer Fest

Das Berlin Craft Beer Fest ist wieder da. Nach dem Erfolg in 2014 und der rasanten und spannenden Entwicklung der Berliner Craft Beer Szene in den letzten Jahren führt für uns kein Weg daran vorbei, dieses großes Stelldichein der Berliner Brauer von nun an jährlich zu veranstalten. Das Berlin Craft Beer Fest 2016 präsentiert vom 29.-30. Juli auf dem RAW-Gelände in Berlin-Friedrichshain den Stand der Dinge in Sachen „Craft Beer made in Berlin“ und ist das offizielle Abschlussevent der vorangehenden Berlin Beer Week.

Website schmal Berlin Craft Beer Fest - 4

Am letzten Juli-Wochenende kommen 25 Berliner Craft Beer Brauereien auf der großen Freifläche im östlichen Teil des RAW-Geländes nahe des Clubs Badehaus zusammen, um den Berlinern, der Hauptstadt insgesamt und den vielen internationalen Besuchern eindrucksvoll zu zeigen, was „Craft Beer made in Berlin“ bedeutet. Wie die lokalen Biere schmecken und duften, wie sie aussehen und wer sie braut. Die Brauer selbst zapfen und schänken ihr Bier an die Besucher aus und werden es sich nicht nehmen lassen, dabei „ihr Bier zu erzählen“.

Berlin Craft Bier Fest 2014-38

Fein abgerundet im Geschmack wird das Brauerei-LineUp durch ein kleines „Brandenburg Craft Beer Special“ sowie durch die ein und andere internationale Bier-Überraschung. Verschiedene Streetfood-Stände und -Trucks sorgen dafür, dass hier niemand schlapp macht und erfreuen gleichzeitig den Gaumen mit zum Beispiel South African Street Kitchen Food und Mexican Cantina Food. Besonders gespannt sein darf man auch auf das offizielle FestBier „Lemondrop Pale Ale“, das extra für dieses Fest und unter Mitwirkung des Hopfenreich  – Craft Beer Bar Berlin und der IPA Bar sowie der Brauerei Lemke Berlin gebraut wird und nur hier erhältlich ist. Und die taz – die tageszeitung wird höchstpersönlich ihr Zeitungseigenes handwerklich gebrautes Bier „Panterbräu“ verkosten.

Berlin Craft Bier Fest 2014-10_web

Craft Beer ist aus Berlin gar nicht mehr wegzudenken und hält immer stärker Einzug in die lokale Gastronomie. Vor allem die lokalen Biere erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die Gäste fragen explizit nach Berliner Craft Beer. Mein Bier ist dein Bier – die Brauer könnten deine Nachbarn sein. Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung, die das Berlin Craft Beer Fest unterstützen und weiter vorantreiben möchte. Hier entsteht großartiges Neues und setzt auf ganze eigene Weise die Tradition Berlins als Bierstadt fort.

Website Berlin Craft Beer Fest - 2

Eine entspannte Atmosphäre, viele Sitzgelegenheiten und Schattenplätzen direkt neben den alten Industriehallen und Mauern des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks versprechen ideale Voraussetzungen für die unzähligen Gaumenfreuden, die die etwa 100 verschiedenen Biere bereithalten. DJs und Straßenmusiker erfreuen dazu in angenehm angemessener Lautstärke und machen uns noch glücklicher.

Berlin Craft Beer Fest - Promo Flaschen Biergarten

Die Veranstalter, das sind Mark Hinz und Attila Kiss, haben mit den ersten größeren Events in Berlin, die sich ausschließlich Craft Beer und handwerklich gebrautem Bier gewidmet haben, den Trend Craft Beer hier in der Hauptstadt ein Stück weit mit bekannter gemacht. Craft Beer ist ihre Leidenschaft und mit ihren Lokalen Hopfenreich – Craft Beer Bar Berlin in Kreuzberg im Wrangelkiez und der IPA Bar in Neukölln an der Karl-Marx.Straße bereichern sie außerdem seit einiger Zeit die Berliner Craft Beer Gastronomie.

www.facebook.com/craftbeerfestberlin

Fakten Berlin Craft Beer Fest 2016
29.-30.07.
Öffnungszeit: jeweils 12-23 Uhr
RAW-Gelände östlicher Teil
Eintritt: 4€ inkl. 1 x „Lemondrop Pale Ale“ (FestBier)
Freier Eintritt mit Stempel zu den Parties Fr. 29.07. JUMP AROUND“ 90s und Sa 30.07. CLOSING PARTY BERLIN CRAFT BEER FEST 2016 feat. KARRERA KLUB on the decks
danach im benachbarten Badehaus

>>> Tickets im Vorverkauf – Fast Access Combi Ticket <<<
https://goo.gl/SUzQdr  bei Eventbrite / Preis: 9,94€ inkl. Geb.beinhaltet: schneller & bequemer Eintritt, Eintritt für beide Tage, 1 Festglas, 1 FestBier „Lemondrop Pale Ale“, freier Eintritt Parties „Jump Around 90s“! und „Closing Party Berlin Craft Beer Fest feat. Karrera Klub“ im benachbarten Badehaus


Adresse:
Revaler Str. 99, 10245 Berlin-Friedrichshain (RAW-Gelände östlicher Teil)